53. Altkadetten-Schiessen 2016 in Murten

Für den Thuner Kadetten Verein wurde das Altkadetten-Schiessen 2016 zum Volltreffer! Dabei war der jüngste Altkadett der Beste. Der 16-jährige Sascha Rüegsegger schoss mit beeindruckenden 95 Punkten das Tageshöchstresultat und entschied die Einzelwertung zu seinen Gunsten. Mit Vorjahressieger Adolf Baumgartner (93 Punkte) und Erich Salzmann (92 Punkte) standen gleich zwei weitere Thuner auf dem Podest.

Somit war der Grundstein für den Sieg in der Sektionswertung gelegt. Dank fünf weiteren Thunern Schützen unter den ersten Zehn wurde dieser gar zu einer klaren Sache: Der TKV gewann mit deutlichen 10.3 Durchschnittspunkten Vorsprung auf die zweitplatzierten Zürcher.

Nach dem Wettkampf genossen die Schützen die Darbietungen der Kadetten in der Murtner Altstadt, bevor sie sich zum gemeinsamen Abendessen ins Festzelt begaben. Der Nidelkuchen war letztlich das i-Tüpfelchen eines rundum gelungenen Anlasses in der Zähringerstadt.

Ranglisten

Gruppen- und Einzelrangliste
AKS16_Ranglisten.pdf
Adobe Acrobat Dokument 385.6 KB

Bilder